Dies ist die Webpräsenz der parteifreien Freitaler ~ unabhängig - frei kommunal.

Der Unterschied ist, dass wir als freie Gruppierung im Ort, tatsächlich frei nach unserem Gewissen mit den Bürgern und ohne Zwang entscheiden.

Denn für uns zählen in erster Linie Ihre Interessen als Bürgerinnen und Bürger unserer schönen Stadt und gemeinsam setzen wir uns für sach - und regionalbezogene Entscheidungen ein.

Diese Webpräsenz ist entstanden im Zuge des Austritts des Stadtrats Alexander Frenzel aus Fraktion und Verein "Freie Wähler Freital e. V.". Sie beinhaltet einige Texte/Posts, die wir für den Verein selbstständig verfasst haben und auf der FB-Seite sowie unter der Domain "freiewaehler-freital.de" veröffentlicht wurden.


Diese Seite ist ein Projekt der freien unabhängigen Mitstreiter um Alexander Frenzel, welche sich auch weiterhin frei und unabhängig für die Bürger und die Stadt einsetzen werden.

Alle Freitaler/innen sind herzlich eingeladen sich zu beteiligen und völlig zwanglos Ihre Heimat mit zu gestalten.

nächste Stadtratssitzung

am 10.12. 2020 18:15Uhr
Rathaus Potschappel, Ratssaal





Nachrichten

Abschied von einem Verein, der sich verändert
Hier finden Sie folgend die Austrittserklärungen von Alexander Frenzel und weiteren Bürgerinnen und Bürgern, welche sich aus dem Verein Freie Wähler Freital zurück ziehen oder dies bereits vorher getan haben, aber u.a. auf Bitten von einzelnen Mitgliedern, auch aus dem Vorstand des Vereins, sich weiter einbrachten.

1. das Statement von Alexander Frenzel, dem Stadtrat, welchen man am 2.7.2020 im öffentlichen Sitzungsteil versucht hat aus der Fraktion zu entfernen. Innerhalb weniger M
erstmalig erstellt 16.Juli.2020
weiterlesen

Die neue Corona Schutz Verordnung gilt ab 24.10.2020 bis 25.01.2021
Eine wesentliche Neuerung ist die Einführung des zweistufiges System, welches für die Inzidenz ab 35 sowie ab 50 Infizierten pro 100.000 Einwohner innerhalb von 7 Tagen, bestimmte vom Freistaat als Rahmen vorgegebene Maßnahmen vorsieht.

👉 Wo immer möglich, ist ein Mindestabstand zu anderen Personen von 1,5 Metern einzuhalten und sind weitere Maßnahmen zur Ansteckungsvermeidung zu beachten (Kontaktbeschränkung). Diese Grundsätze gelten für alle Lebensbereic
23.Oktober.2020
weiterlesen

Hochwassergefahr der Weißeritz?
+++ Ja, der Wasserstand ist höher als im Zeitraum der vergangenen Jahre, aber es besteht noch keine Hochwassergefahr. +++

Für den Messpunkt Weißeritz 5 ist der Richtwasserstand für Alarmstufe 1 bei 110 cm. Aktuell wurden dort 52cm gemessen.

Trotz Regen gibt es aktuell keine Bedenken, dass uns ein Hochwasser bevorsteht. Die Talsperren sind noch relativ leer und die Durchflüsse werden geregelt. Wer sich dennoch informieren möchte, nachfolgend die aktuellen Wasserstände der einzelnen M
16.Oktober.2020
weiterlesen

99 Jahre Freital - 99 Luftballons auf ihrem Weg durch Freitals Luftraum
Entsprechend lud die Stadt zum 1.Oktober 2020 auf den Platz vor dem Gründungsrathaus Freital -Döhlen zur Vorfeier ab 17Uhr ein. Neben prominenten Gästen wie Carl Wedderkopf, Rotkopf Görg und die Regenbogenprinzessin wurde auch die Sonderbriefmarke von Post Modern vorgestellt.

Die Kulisse war hervorragend gewählt. Es war das 1. Rathaus nach der Vereinigung von Döhlen, Deuben und Potschappel, in welchem zuerst Max Baumann kommissarisch und schließlich Carl Wedderkopf als 1. Bürgermeist
01.Oktober.2020
weiterlesen