Jahrgang "2019"

[2020] [2019] [2018] [zurück zu den Neuigkeiten]
Frohe Weihnachtszeit
Frohe Weihnachtszeit
Die letzten Wochen im Jahr sind noch einmal sehr ereignisreich. So ist die Spielbühne umgezogen, die WindbergBrauerei bietet Bier für Freital an und das Amt für Cybersicherheit hat seine Tätigkeit aufgenommen. Auch die schon lang benötigte Toilettenanlage wurde vom Stadtrat in Auftrag gegeben. Aber das wohl Erfreulichste war die große Hilfsbe

01.Dezember.2019
weiterlesen

Kerzen für die Opfer häuslicher Gewalt
Für Menschen die häusliche Gewalt erleben ist es häufig nicht leicht, sich jemanden anzuvertrauen, Hilfsangebote zu nutzen und die Strafbestände anzuzeigen. Häusliche Gewalt ist ein oft unterschätztes, komplexes soziales Problem mit schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen für die Betroffenen. Umso wichtiger sind Signale, ihr seid nicht allei

23.November.2019
weiterlesen

Streit um die Kopfnoten
Kopfnoten gehörten wie auch die Fachnoten bisher einfach auf ein Zeugnis. 👩‍🏫👨‍🏫

Das Verwaltungsgericht Dresden hat Kopfnoten nun auf Zeugnissen, die für Bewerbungen verwendet werden, für unzulässig erklärt. Zensuren für das Arbeits- und Sozialverhalten seien nicht zeitgemäß. Der Freistaat Sachsen wird gegen das Urteil Be

07.November.2019
weiterlesen

So lebt die Generation 60+
Freital´s Seniorenbeauftragte Heidrun Weigel hat zwischen Dezember 2018 und Mai 2019 eine Befragung unter Freitaler Seniorinnen und Senioren durchgeführt. Unter dem Titel „So lebt die Generation 60+“ sollte in den Kategorien selbstbestimmtes Leben, gesellschaftliche Teilhabe und Übernahme von Verantwortung ein Einblick in die Lebensumstände

30.Oktober.2019
weiterlesen

neues Bürgerbüro Freital
Im ehemaligen Potschappler Bahnhof hat das neue Bürgerbüro, seit Mitte Oktober 2019, eröffnet.

In unmittelbarer Nähe zum Rathaus Potschappel zentralisiert das moderne und barrierefrei zugängliche Verwaltungsgebäude den Bürgerservice aus den Bereichen
👉 Pass- und Meldewesen
👉 Standesamt
👉 Wohngeld

Darüber hinaus ist die In

24.Oktober.2019
weiterlesen

Vorbereitung des 100. Stadtjubiläums
Vorbereitung des 100. Stadtjubiläums
Heute waren Kerstin Mager-Baran, Uwe Jonas, und Alexander Frenzel zur Informationsveranstaltung zur Vorbereitung des 100. Stadtjubiläums.
Viele interessierte und engagierte Bürgerinnen und Bürger kamen der Einladung nach. In verschiedenen Gruppen wurde viel über die diversen Projekte und Ideen diskutiert und auch viele Synergien gefunden. Wir

10.Oktober.2019
weiterlesen

Schlammteich 4 im Saugrund wurde nun an die Stadt saniert übergeben 🔻
Die Wismut betrieb bis 1960 4 industrielle Absetzanlagen, in die sie Rückstände aus der Uranerzaufbereitung spülte. Eins davon im Areal des Saugrundes, der Uranteich 4. Durch die intensive Nutzung war Boden und Grundwasser sehr stark durch Schwermetalle, Sulfate und andere radioaktive Rückstände verseucht. Bereits 1997 wurde ein Rahmenkonzept

20.September.2019
weiterlesen

Anfrage zu Bedarfen an Schwimmkursen 🌊
Anfrage zu Bedarfen an Schwimmkursen 🌊
Mehr als die Hälfte der Grundschüler in Deutschland kann nicht 🌊📍 sicher schwimmen. Laut DLRG besitzen nur 40% der Sechs- bis 10jährigen ein Jugendschwimmabzeichen. Tatsächlich gibt es immer wieder Kinder, die in der dritten Klasse gar nicht oder nur schlecht schwimmen können. Oftmals reicht der verpflichtende Schwimmunterricht in der 2.

19.September.2019
weiterlesen

Heute ist Tag der Demokratie. 🤝
Ein guter Anlass, sich darauf zu besinnen, was unser Miteinander ausmacht - was uns ausmacht! Wir alle sind aufgefordert Demokatrie mitzugestalten, denn Demokratie ist niemals fertig. Sie lebt davon, dass wir uns jeden Tag für sie einsetzen, für sie einstehen und das jeder sich beteiligt! 🤝

15.September.2019
weiterlesen

Segen-Gottes-Schacht - Tag des Denkmals
Segen-Gottes-Schacht - Tag des Denkmals
Nur einmal im Jahr öffnet sich das Eisentor für Besucher – zum Tag des offenen Denkmals. Möglich macht das der Bergbau- und Hüttenverein Freital e.V.. Freitalers Steiger wissen noch von der schweren und anstrengenden Arbeit bei um die 30 Grad unter Tage zu berichten - es ist super, dass so Geschichte bewahrt wird!

Bereits 1950 war der Scha

09.September.2019
weiterlesen

Treechallenge
Aufgrund der steigenden Temperaturen möchten wir an die Treechallenge unserem Stadt - und Kreisrat Alexander Frenzel erinnern! Jeder ist nominiert einen Baum im eigenen Stadtteil zu wässern. Eine lohneswerte Sache - denn jeder gedeihende Baum spendet nicht nur Schatten 👍

Für die jungen Bäumchen hat sich PM Baumdienst zudem einfallen lass

24.August.2019
weiterlesen

✝️ Bombardierungen des Stadtteil Birkigt
Die Sirene heulte Alarm. Auf einmal gab es einen fürchterlichen Krach, darauf folgten noch mehr Bomben. Auf einmal krachte es in der Nähe und die Sonne verdunkelte sich. Neben uns krachten die Eisenträger herunter. Der Seitenbau brach zusammen. Der Angriff dauerte nur 7 Minuten, dann war Schluss und Birkigt kaputt ...“ (aus einer Schülerarbei

22.August.2019
weiterlesen

Hochwasser 2002 - wir erinnern uns
13. August 2002, heute vor 17 Jahren war Land unter in unserer Stadt.
160 000 Liter Wasser rasen pro Sekunde das Tal hinunter.
In Freital geht nichts mehr. Die Weißeritz fließt als reißender Strom meterhoch durch die Dresdner Straße und teilt die Stadt in zwei Hälften.
Den ganzen Tag kreisen Hubschrauber und bringen Opfer in Sicherheit. Ein

13.August.2019
weiterlesen

Earth Overshoot Day
Unser Planet ist unser Zuhause, unser einziges Zuhause. Wo sollen wir denn hingehen, wenn wir ihn zerstören. 🌍🌎🌏(Dalai Lama)

Heute ist ein trauriger Tag – der symbolische ⚠ Earth Overshoot Day ⚠ ist erreicht - heißt, wir haben alle natürlichen Ressourcen aufgebraucht, die die Erde innerhalb eines Jahres regenerieren und zur Ver

29.Juli.2019
weiterlesen

gegen die Hitze
Wir wissen alle wie es ist, man schleift sich durch die pralle Sonne ☀️, ersehnt sich auf dem schier endlos erscheinenden Weg ein Fleckchen Schatten, während die Anzeige des Thermometers stetig weiter nach oben klettert ...

Wie gut, dass es in vielen Läden mittlerweile schon Hundewassernäpfe zum Kühlen der getrockneten Zungen und Kühlen

25.Juli.2019
weiterlesen

Kosten für die Kita und Kindertagespflege
Unser Stadt - und Kreisrat Alexander Frenzel hat heute 👍 eine Petition im Deutschen Bundestag mit dem Ziel, das Kosten für die Kita und Kindertagespflege zukünftig nicht mehr von den Eltern getragen werden, sondern vom Bund übernommen wird, eingereicht. 💪

🙌 Die Höhe der Kita-Gebühren hängt bisher stark vom Wohnort ab. Freital ist

20.Juni.2019
weiterlesen

Themenspaziergang 1
Entdecken Sie Freital einmal anders und gestalten Sie mit!

Gestern, den 12.Juni 2019, lud OB Rumberg zu einem Rundgang ein.
Es ging u.a. zur Fuhrmannstraße, zum City Center, zum Neumarkt, zum Sachsenplatz, dem Mühlgraben und ins Mühlenviertel.

Es war ein sehr interessanter Spaziergang und wir freuen uns über weitere interessante Themenve

13.Juni.2019
weiterlesen

👉 26.Mai 2019 - Kommunalwahlen
Am 26.Mai 2019 wird nicht nur der Stadtrat gewählt, sondern auch der Kreistag!

Auch wir Freien Wähler sind da natürlich vertreten. 💪

Wahlkreis 9
✔ Stadtrat Alexander Frenzel
✔ Peggy Weinlich
✔ Matthias Weinlich
✔ Stadträtin Claudia Mihàly - Anastasio


Wahlkreis 10
✔ Frank Gliemann
✔ Jens Giebe

24.Mai.2019
weiterlesen

Stadtjubiläum 100 Jahre Freital
Noch keine Idee für den Sommer? Entdecke Freital und fotografiere Deine Lieblingsecken! ❤

2021 wird unsere Stadt 100 Jahre alt. Um die schönsten oder besonderen Orte zu würdigen, starten wir einen Fotowettbewerb, an dem jeder mit 📷 Kamera oder 📷 Smartphone teilnehmen kann. Die 100 besten Motive werden ausgestellt und für einen guten

22.Mai.2019
weiterlesen

Neubau einer zentrale Feuerwache!
Wir kämpfen für die neue Feuerwache hinter der Aral Tankstelle auf dem jetzigen Gewerbehof Döhlen. Die Bausubstanz am jetzigen Standort ist überaltert und verschlissen, auch die Haustechnik ist dringend sanierungsbedürftig. Mauern müssten trockengelegt und eine Wärmedämmung an die Fassade angebracht werden. Außerdem sind Mauerwerk, Decken

16.Mai.2019
weiterlesen

👉 26.Mai 2019 - Kommunalwahlen
Liebe Freunde der Freien Wähler,

wie ja alle wissen ist Wahlkampf. Gern würden wir euch dazu unsere Botschaften für euer Freital übermitteln. Dazu könnten wir noch den ein oder anderen privaten Zaun gebrauchen. Hier zwei Beispiele.

Wer uns diese Möglichkeit geben möchte, kann sich gern per PN an uns wenden.

Unseren herzlichsten Dank

25.April.2019
weiterlesen

Vandalismus ist kein Kavaliersdelikt!
Aktuell hängen überall auf den Straßen Wahlplakate der verschiedenen Parteien. Die Plakate werden oft zerrissen, geklaut, überklebt oder vollgeschmiert. Doch das ist kein Kavaliersdelikt, sondern wird mit harten Strafen geahndet.

Zudem wird jedes Plakat der Freien Wähler Freital von jedem Kandidaten selbst bezahlt. Wir nehmen also kein Steu

20.April.2019
weiterlesen

WIR SAGEN DANKE!🤗💪
Dank der vielen Unterstützungsunterschriften können wir an der Stadtratswahl am 26.05.2019 in Freital mit unseren 25 Kandidaten teilnehmen. Insgesamt stellen sich 144 Kandidaten von neun Parteien bzw. Wählervereinigungen zur Wahl.
Wie heißt es so schön "Das Beste kommt zum Schluss", denn wir bilden mit dem Listenplatz 9 das Schlusslicht auf d

29.März.2019
weiterlesen

Frühjahrsputz Freital
Da sind wir wie in den vergangenen Jahren wieder voll dabei! 💪🏻👍🏻
Wie in den vergangenen Jahren veranstaltet die Stadtverwaltung Freital wieder einen zentral organisierten Frühjahrsputz. Die Aktion in Zusammenarbeit mit dem Zweckverband Abfallwirtschaft Oberes Elbtal (ZAOE) wird am 6. April 2019 von 9.00 bis 12.00 Uhr im gesamten Stad

19.März.2019
weiterlesen